Existenzgründer

Ein Existenzgründer zielt auf die Realisierung einer beruflichen Selbstständigkeit, die man auch als Unternehmensgründung bezeichnet, ab. Ferner erfolgt die Existenzgründung durch den Beginn der Geschäftstätigkeit sowie der Gerwerbeanmeldung.

Dementsprechend sind besonders in der Anfangszeit einer Existenzgründung die Eigenkapitalquote und die Liquidität eher gering. Aus diesem Grund eignet sich Factoring besonders für Existenzgründer.